TSV Korbach  | Handball

Aus unserer D-Jugend: SVH Kassel – JSG Twistetal/Korbach 13:28(7:9)

Am 16.12.17 reisten wir zum SVH Kassel nach Harleshausen. Dort trafen wir auf einen alten Bekannten. Iljo Duketis, unser ehemaliger Seniorentrainer der letzten Saison betreute an diesem Tag die mJD des SVH.

Das Spiel begann nicht zu unseren Gunsten. In der Anfangsphase wurde wieder unser altes Problem des mangelnden Abwehrverhaltens deutlich. Die Gegenspieler wurden nicht richtig angepackt und im Angriff lief zunächst auch nicht alles rund, so dass wir bis zum zweiten Drittel der ersten Halbzeit mit 3:6 zurücklagen. Erst jetzt kamen wir besser ins Spiel. Die Abwehr stand besser und Tore wurden wieder schön rausgespielt. Wir kamen Tor für Tor heran und konnten bis zur Halbzeit sogar noch einen Zwei-Tore-Vorsprung auf 9:7 herauswerfen.

In der zweiten Halbzeit merkte man einigen Spielern des SVH an, dass sie zuvor bereits ein Spiel der mJE in den Knochen hatten. Durch gutes Tempospiel unserer Jungs wurde bereits schnell deutlich, dass der SVH unserem Spiel nichts mehr entgegenzusetzen hatte. Letztendlich konnten wir einen ungefährdeten Sieg mit zurück nach Korbach nehmen.

Unsere Mannschaft:

Roman Richter-Schluckebier (3) und Luis Bracht im Tor, Jan Fischer (2), Hans König (1), Jannis Laube (3), Tobias Engelhard (10), Luan Stracke (2), Niklas Habermann (6) und Vincent Löbel (1).

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.