TSV Korbach  | Handball

Bezirksliga A Frauen: SV Kaufungen 07 – TSV Korbach 19:16 (12:8)

Spielbericht vom 27.10.2018

Im 3. Saison- und ersten Auswärtsspiel trafen die Damen des TSV Korbach auf Gastgeber Kaufungen. Nachdem die ersten beiden Spiele gegen die Mannschaften mit Titelambitionen achtbar absolviert aber verloren wurden, stellte sich den Korbacherinnen mit Kaufungen erstmalig ein Gegner auf Augenhöhe.

Weiterhin personell gebeutelt reisten die 8 Korbacherinnen nach Kaufungen um mögliche Punkte zu realisieren. Die ersten 20 Minuten der ersten Halbzeit wurden jedoch verschlafen.

Korbach konnte nach einem 4:11 Rückstand bis zur Pause nur bis auf 12:8 verkürzen. Vergebene 7-Meter und einige ungenutzte klare Chancen in

beiden Spielhälften versperrten den Korbacherinnen letztlich den Weg zum Sieg.

“ Der Einsatz hat gestimmt, aber durch mangelnde Konzentration im Abschluß und zeitweilige Unaufmerksamkeiten in der Abwehr standen wir heute dem Sieg selbst im Weg “ kommentierte Korbach’s Trainer.

Torschützen: Voß 7, Tripp l. 4, Misz 2, Tripp K. 2, Rempel 1

 

Madeline Eckhardt

Dirk Wilke

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.