TSV Korbach  | Handball

Minispielfest in Külte

Am Sonntag ging es für unsere Minis zum letzten Minispielfest des Jahres nach Külte. Während die zwei Fortgeschrittenen Mannschaften bereits morgens um 10 Uhr aufs Feld mussten, ging es für die Anfänger Mannschaft nachmittags um 14 Uhr los. Nach dem gemeinschaftlichen Aufwärmen spielten die Großen gegen die Mannschaften aus Hofgeismar/ Grebenstein und Gastgeber Külte sowie im letzten Spiel gegeneinander.

Die Anfänger spielten gegen Reinhardswald und zweimal gegen Twistetal. Neben dem Spielfeld konnten die Kinder an verschiedenen Spielstationen Stempel sammeln und sich anschließend eine kleine Belohnung abholen. Großes Highlight in Külte war wie immer der Papierflugzeugwettbewerb. Am Ende durften sich alle Kinder über eine Medallie, eine Urkunde mit Mannschaftsfoto sowie ein kleines Geschenk freuen. Die Anfänger bekommen ihre Urkunden noch nachgereicht. Auf Grund der Wetterlage wurde gemeinschaftlich entschieden, nicht noch eine Stunde bis zur Siegerehrung zu warten sondern schon vorzeitig die Heimreise anzutreten.

Großes Lob an Team Korbach 1 F: Finja Müller, Leona Wend, Lara Uhl, Johannes Voß, Lennox Eckhardt und Adriano Donatheo;

 

An Team Korbach 2 F: Felix Bertram, Justus Hollstein, Eric Busenius, Jamie Wilsky und Marten Petersen sowie an unser Team Korbach: Olivia Friesen, Ally Behlen, Lilli Pielert, Lilly Macek, Marie Sattler, Finja Semke und Ian Merz

Das habt ihr toll gemacht! Wir sind stolz auf euch!

Vielen Dank auch allen mitgereisten Eltern, die wieder mit uns einen Sonntag in der Halle verbracht haben.

Eure Minitrainer

Bärbel, Melanie, Yvonne und Katharina

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.