TSV Korbach  | Handball

Vorbericht Landesliga: SV Reichensachsen – Weibliche B-Jugend

Nach einer kurzen Spielpause reisen wir am 11. November 2018 nach Reichensachsen. Anpfiff ist um 15 Uhr in der Großsporthalle der Mittelpunktschule Wehretal in Reichensachsen.

Bereits in der Zwischenrunde der Hessenqualifikation trafen wir auf den SV Reichensachsen und mussten uns mit zwei Toren Rückstand geschlagen geben. Die Mädels des SV Reichensachsen spielen ihre zweite Saison in der Landesliga und stehen ungeschlagen an der Tabellenspitze. Bislang konnten sie hohe und eindeutige Siege einfahren.

Doch nachdem wir im letzten Spiel endlich punkten konnten, wollen wir in Reichensachsen zumindest Paroli bieten, wenngleich wir als Außenseiter anreisen. Wir wollen versuchen aus unserer kompakten Abwehr heraus, dass zuletzt gezeigte Tempospiel über die erste und zweite Welle auf die Platte zu bringen.

Der Fokus in der Vorbereitung lag weiterhin auf unserer Chancenverwertung und das druckvolle schnelle Spiel auf die Nahtstellen der gegnerischen Abwehr, um in Reichensachsen torgefährlich anzutreten. Verzichten müssen wir in dieser Begegnung allerdings auf Sophia Martel, die parallel für die HSG Bad Wildungen im Einsatz ist.

Für dieses Auswärtsspiel setzen wir einen Bus ein. Abfahrt ist um 12 Uhr an der Kreissporthalle in Korbach und im Anschluss an der Mehrzweckhalle in Twiste. Wir freuen uns, wenn Fans mitreisen und uns lautstark unterstützen!

Bis dahin, eure weibliche B-Jugend

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.