TSV Korbach  | Handball

Bericht mJE: TSV Korbach : HSG Hessisch Lichtenau/Großalmerode 25:10 (10:7)

Am 16.09. hatten wir die HSG Hessisch Lichtenau/Großalmerode zu Gast in der Kreissporthalle.

Zu Beginn hatten wir Schwierigkeiten in der Abwehr mit dem Zuordnen und so ging die HSG mit 2 Toren in Führung. Nach einer genommenen Auszeit lief es dann besser für uns, so konnten wir ausgleichen und uns einen kleinen Vorsprung rausspielen. Durch schnelles Auswechseln der Spieler im Angriff hatten wir nach 15 gespielten Minuten bereits mit 2 Torschützen die Nase vorn.

Kurz vor Ende der ersten Halbzeit folgte dann eine sehr unsportliche und unfaire Handlung des gegnerischen Trainers, ausgelöst durch ein unbeabsichtigtes Foul eines Korbachers. Nach minutenlanger Unterbrechung des Spiels mit einer Zeitstrafe gegen die Bank, die nichts genützt hat, wurde letztendlich ein Hallenverweis gegen den Trainer ausgesprochen. Mit komplett verunsicherten und eingeschüchterten Kindern auf beiden Seiten konnte die erste Halbzeit dann zu Ende gespielt werden.

Nachdem die Trainer/Betreuer dann alle Kinder in der Halbzeit wieder einigermaßen beruhigt hatten, ging es weiter. Die zweiten 20 Minuten konnten wir ganz klar für uns entscheiden und uns Tor um Tor absetzen und das Spiel gewinnen.

So bleiben auch diese beiden Punkte in Korbach! Ein großes Lob an die Kinder für diese Leistung!

Unser Dank geht an alle Beteiligten, die geholfen haben, die Situation in der ersten Halbzeit zu klären und zu beruhigen, damit diese nicht weiter eskalierte!

Für Korbach spielten:

Tino Kludt, Merle Schöttner, Hanna Mütze, Domenik Schulz, Pia Löwenstein, Stanislaw Dvoretski, Joona Daniel, Bastian Müller, Ksenja Henrich, Fokko Mehring.

Ein letztes Wort zum Fairplay:

Hier spielen 8 und 9jährige Kinder in der E-Jugend. Die Kinder sind dabei Handballspielen zu lernen. Es passieren Fehler auf jeder Seite, die mit Sicherheit nicht beabsichtigt sind.

Bitte unterstützt die Kinder dabei, dass sie nicht den Spaß am Handball verlieren. Egal ob die eigene oder die gegnerische Mannschaft!

Eure E-Jugend Trainer Torsten, Mario und die E-Jugendspieler

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.