TSV Korbach  | Handball

HSG Fuldatal/Wolfsanger – Männliche C-Jugend 21:20

An diesem Sonntag war es uns nicht vergönnt all das umzusätzen was wir uns vorgenommen hatten. Von Anfang an mussten wir einen Rückstand hinterherlaufen, hinzu kamen auch noch sehr viele technische Fehler. In der zweiten Hälfte gelang es uns sogar in Führung zu gehen, aber wieder mal schlich sich die Fehlerquote bei unseren Torabschlüssen ein. Somit konnten wir die Niederlage nicht verhindern.

Im Feld: Nico Hartwig , Sammy Budajew (1), Marten Schäfer

(3), Moritz Schäfer (3), Daniel Pok , Justin Schröder

(2), Ron Alscher (3), Luca Meier (7), Melvin Trapp (1)

Im Tor: Lukas Voß und Robin Richter-Schluckebier

Männliche C-Jugend – mJSG Dittershausen/Wollrode 33:9

Heimspiel und wieder alles gut gemacht was die Woche vorher in die Hose ging. Obwohl der Gegner eine volle Bank hatte, konnten wir mit 2 Torhütern und 8 Feldspieler einmal mehr wieder zeigen was in uns steckt, wenn man als Mannschaft spielt und kämpft. In der ersten Halbzeit mussten wir nur 2 Gegentore hinnehmen, was glaube ich schon alles sagt. Halbzeit zwei spiegelte die Erste wieder, wobei auch hier noch einige Chancen nicht zum Torerfolg führten. Fazit super gespielt und auch in der Höhe zurecht gewonnen.

Im Feld: Nico Hartwig , Sammy Budajew (1), Marten Schäfer

(3), Moritz Schäfer (4), Daniel Pok (5), Justin Schröder

(4), Ron Alscher (7), Luca Meier (9)

Im Tor: Lukas Voß und Robin Richter-Schluckebier

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.