TSV Korbach  | Handball

HSG ZWEHREN/KASSEL : JSG KORBACH/TWISTETAL 32:21 (15:10)

Am 28.10.17 erwartete uns das Auswärtsspiel gegen die punktverlustfreie HSG Zwehren/Kassel in Oberzwehren. Unsere Mannschaft musste sich zunächst auf die sehr frühe und offene Manndeckung der Gastgeber einstellen, kam aber überraschend gut damit klar und konnte durch gute Anspiele und Einzelaktionen dem Tabellenzweiten gut Paroli bieten, so dass bis zur Hälfte der ersten Halb
zeit der Gastgeber nicht mehr als zwei bis drei Tore Rückstand herauswerfen konnte, eher dann der Vorsprung für Zwehren auf 7 Tore wuchs, dieser Vorsprung aber bis zur Halbzeit durch unsere Jungs wieder auf 5 Tore reduziert werden konnte.

In der zweiten Halbzeit schlichen sich dann wieder vermehrt Deckungsfehler unserer Jungs ein, so dass sich die HSG Zwehren immer mehr absetzen konnte.
All in allem aber ein gutes Spiel unserer Jungs gegen einen Gegner, der zusammen mit dem TSV Vellmar die stärksten Mannschaften unserer Liga stellt.

Unsere Mannschaft: Roman RichterSchluckebier und Luis Bracht im Tor, Jan Fischer (2), Hans König (3), Jannis Laube(1), Lennart Menke (2), Tobias Engelhard (3), Luan Stracke, Niklas Habermann (7) und Florian Zacharias (3).

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.