TSV Korbach  | Handball

JSG Fulda/Petersberg – TSV Korbach 22:31(12:11)

Am Sonntag ging es nach Fulda mit nur einem Torhüter und 7 Feldspielern . Unser Gegner hingegen hatte 13 Spieler, welches sich aber nicht als Nachteil für uns zum Schluss heraus stellte. In der Anfangsphase hatten wir dazu noch Pech mit dem Pfosten und der Latte . Irgendwie wollten die Bälle nicht ins Tor und so stand es auch zur Halbzeit 12:11 für Fulda. In der Kabine nahmen sich nun unsere Jungs vor in der zweiten Hälfte nochmal alles auf Sieg zu geben. Trotz zweimaliger doppelter Unterzahl gelang es uns immer wieder Tore zu machen. Das war dann auch der Schlüssel zum Erfolg. Alle konnten sich in die Torschützenliste eintragen und unser Torwart hatte auch eine super zweite Hälfte. Der Sieg war durch eine geschlossene Mannschaftsleistung perfekt gemacht und somit endete das Spiel mit 22:31 für uns.

Im Tor: Lukas Voß
Im Feld: Nick Alscher 2; Torben Bender 9; Ron Alscher 5; Neil Wever 5; Marten Schäfer 4; Alexander Wilke 3; Luca Meier 3

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.