TSV Korbach  | Handball

JSG Waldhessen – Männliche B-Jugend 27:29

Am Samstag den 17.09. traten wir die Reise nach Rotenburg an.

Beide Teams bestanden nur aus 10 Spielern.

Anfangs hatte die JSG Waldhessen 3 Tore Vorsprung, die wir aber schnell wieder einholten. Beide Mannschaften spielten eine 6:0 Abwehr. Die Rückraumspieler machten den größten Teil des Spiels aus, da die Außen nicht besonders gut in Szene gesetzt werden konnten. Die JSG Waldhessen erzielte die meisten Tore durch Distanzwürfe oder durch Spielzüge, welche immer wieder Lücken in die Abwehr machten.

Der Pausenstand von 12:14 wurde von unserem Trainer genutzt, um uns nochmal klar zu machen, das einfache Mittel in der Abwehr und kluge Abschlüsse im Angriff, der Weg zum Sieg sei.

Und wir hatten ja noch unseren Torwart, der wieder mal einige Bälle abwehren konnte, was dann zu schnellen Kontern führte. Das Spiel war noch bis 90 Sekunden vor Schluss offen. Waldhessen nahm nochmal eine Auszeit beim Stand von 27:28. Aber wir konnten auch das letzte Tor für uns entscheiden und somit einen Sieg von 27:29 mit auf die lange Heimfahrt nehmen.

Auf zum nächsten Sieg euer Sammy

Im Tor: Lukas Voss

Im Feld: Marten Schäfer 3, Luca Meier 8, Torben Bender 4,

Nick Alscher, Alexander Wilke 1, Sammy Budajew,

Moritz Schäfer 1, Ron Alscher 5, Neil Wever 7

Trainer: Rico und Klaus

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.