TSV Korbach  | Handball

Männliche C-Jugend – HSG Ederbergland 32:14

Am Samstag den 03.10. läutete unsere JSG einen gelungenen Heimspieltag in der Kreissporthalle ein. Da unser Gegner aus Ederbergland in minimal Besetzung antrat, hatten wir durch das Ergänzen unserer Mannschaft mit Ben Backhaus und Melvin Trapp ein sehr eindeutiges Ergebnis zu erwarten.

In der ersten Halbzeit konnten wir uns schnell auf ein 17:9 absetzen. Hier waren maßgeblich unser Mittelmann Luca und Halblinker Ron mit ihren Toren beteiligt.

Diese setzten auch in Hälfte zwei immer wieder unsere Aussen gut in Szene. So kamen Marten, Sammy, Ben und Melvin auch zu ihren Torerfolgen. Justin, Moritz und Daniel hatten mit ihren Treffern auch einen grossen Anteil am Sieg. Im Tor zeigte Lukas immer wieder einen sehr grossen Rückhalt und fing so einige Bälle der Gegner ab. Die Jungens zeigen immer mehr das jeder für jeden kämpft und der Teamgeist zum Erfolg führt.

Im Feld: Ben Backhaus (1), Melvin Trapp (2), Sammy Budajew (3), Marten Schäfer (2), Moritz Schäfer (2), Daniel Pok (1), Justin Schröder (5), Ron Alscher (7), Luca Meier (9)

Im Tor: Lukas Voß

es fehlten Nico und Robin

 

 

Dave und Michael

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.