TSV Korbach  | Handball

TSV Korbach- Eintracht Baunatal II 26:18 (14:9)

„Ich freue mich, dass wir so gut aus der Winterpause gestartet sind“, freut sich Korbachs Trainer Josip Blagus nach dem deutlichen 26:18 Sieg gegen den Tabellenletzten Eintracht Baunatal. An dem ungeliebten Sonntagabend ließ der TSV Korbach keinen Zweifel daran, dass sie gewinnen wollten. Die Korbacher Abwehr machte einen guten Job und auch im Angriff lief es gut, während Baunatal oftmals unglücklich agierte „Das war schon nicht schlecht. Wir haben nur ein paar zu viele Tore gekriegt. Daran müssen wir noch arbeiten“, erklärt Blagus. „Außerdem konnte wir alle Spielerinnen einsetzen und einiges Ausprobieren. Zu dem war dies auch quasi die Belohnung für die gute Trainingsbeteiligung in dieser Woche.“
Tore für Korbach: Blagus 2, Scholz 2, Janina Voß 3, Katharina Tripp 2, Kross 1, Leonie Tripp 4, Manthey 2, Meike Voß 5, Schmidt 3, Kuthe 2

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.