TSV Korbach  | Handball

Vorbericht Oberliga: Weibliche B-Jugend – JSG Buchberg

Am zweiten Saisonwochenende heißt es endlich wieder Heimspieltag! Wir empfangen die JSG Buchberg am 22.09.2019 um 14:15 Uhr in der Mühlhäuser Mehrzweckhalle. Nach dem Auswärtssieg am vergangenen Wochenende freuen wir uns, das erste Heimspiel bestreiten zu dürfen.

Die JSG Buchberg ist eine erfahrene Oberligamannschaft, die sich in der Saison 2018/2019 den Vizemeistertitel sicherte. Die Spielerinnen um die Hessenauswahlspielerinnen Anika Hampel, Charlotte Schäfer, Maxime Wohlfahrt und Linda Barnack erreichten sogar das Achtelfinale der Deutschen Meisterschaft. Damit treffen wir auf einen hochkarätigen Gegner, der ebenfalls mit einem Sieg in die Saison gestartet ist und zurzeit den ersten Tabellenplatz belegt.

In dieser Partie sind wir sicherlich Außenseiter, aber wir haben auch schon gezeigt, dass man mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung viel erreichen kann. Das getankte Selbstbewusstsein mit dem Sieg gegen Hungen/Lich wollen wir auch in diesem Spiel auf die Platte bringen.

Es wird wichtig sein, von Beginn an hellwach zu sein, um insbesondere den Spielfluss der stark aufspielenden Rückraumspielerin Anika Hampel (DHB-Juniorenspielerin) zu unterbinden. Zudem dürfen wir uns eine Schwächephase, wie wir sie gegen Hungen/Lich Anfang der zweiten Halbzeit gezeigt haben, nicht leisten, wenn man am Ende siegreich das Parkett verlassen will.

Da einige Mädels sich mit einer Erkältung herumplagen, konnten wir unter der Woche nur eingeschränkt trainieren. Wir hoffen aber, dass alle Spielerinnen bis zum Wochenende wieder gesund sind. Insbesondere hinter dem Einsatz Anna-Lena Reese steht aufgrund ihrer im letzten Spiel erlittenen Fußverletzung noch ein Fragezeichen.

Für dieses wichtige Spiel brauchen wir die Unterstützung unserer Fans und freuen uns, wenn ihr zahlreich den Weg in die Mühlhäuser Halle findet!

Bis dahin, eure weibliche B-Jugend

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.