TSV Korbach  | Handball

Weibliche B-Jugend Qualifikation zur Oberliga

JSG Korbach /Twistetal  – HSG Wesertal 31:15 (16:8)

Einen erfolgreichen Start in die Oberliga-Qualifikation feierten die Mädels der JSG Twistetal/Korbach am vergangenen Samstag gegen die Spielgemeinschaft aus Wesertal.

Von Beginn an, ließen sie keinen Zweifel daran, dass sie dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten. Aus einer konzentrierten Deckung heraus machten sie das Spiel schnell und lagen bereits nach fünf Minuten mit 4:0 in Führung. Angetrieben von einer starken Charlotte Schilke gab sich Wesertal aber nicht auf und zeigte, dass unsere Deckung noch nicht hundertprozentig eingespielt ist. Dennoch gelang es uns die Führung bis zur Halbzeit kontinuierlich auszubauen. Ein Sonderlob verdiente sich hierbei Maike Zimmermann, die mit ihrer Dynamik nicht zu stoppen war.

Auch in der zweiten Halbzeit nahm das Spiel einen ähnlichen Verlauf. Unter den Augen der lautstarken Zuschauer vergaben wir zu Beginn der zweiten Hälfte zwar einige hochkarätige Chancen. Nach dieser kurzen Verschnaufpause zeigten sich aber Happe, Voß und Co. wieder treffsicher und erhöhten unser Konto Tor um Tor. Über ein 20 :10 und 25:12 endete das Spiel mit 31:15.

Insgesamt war es ein gelungener Auftakt in die Oberliga-Qualifikation. Die Mannschaft hat sich trotz der kurzen Vorbereitungszeit schon hervorragend als Team präsentiert. Zwar müssen wir bis zu den nächsten Spielen noch weiter am Zusammenspiel arbeiten. Teamgeist und Leidenschaft haben aber gestimmt!

Tore: Happe 8, Zimmermann 6, Isenberg 7, Pooch 1, Röhle 2, Voß 4, Wilke 2, Tanrikut 1

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.