TSV Korbach  | Handball

Weibliche C-Jugend Oberliga: TV Alsfeld – JSG Korbach/Twistetal 13:28 (4:12)

Mit dem 28:13 gegen Alsfeld feiern die Mädels der HSG bereits ihren Meike Alsfelddritten Sieg in Folge und setzen sich im oberen Tabellenmittelfeld fest.

Das Spiel begann zunächst wie erwartet. Gestützt auf die beiden Hotamann-Schwestern versuchten die Alsfelderinnen ihre Angriffe lange auszuspielen und dann durch 1-gegen-1- Situationen zum Torerfolg zu kommen. Doch unsere hervorragend aufgelegte Deckung um Alice Wilke ließ sich diesmal durch die langen Angriffe nicht zermürben und erlaubte den Gastgebern in der ersten Hälfte lediglich vier Treffer. Trotzdem blieb es in der Anfangsphase spannend, weil wir durch eigene technische Fehler im Angriff nicht den richtigen Rhythmus fanden. Folglich stand es nach Abwehr Alsfeldzehn Minuten nur 3:2. Erst ab dieser Phase spielten wir unsere Chancen konsequenter zu Ende und setzten uns schon zur Halbzeit vorentscheidend mit 12:4 ab. Hervorheben muss man dabei auch unsere Torhüterin Alica Schmincke, die nach gehaltenen Bällen schnell handelte und durch gezielte Langpässe unser Umschaltspiel einleitete.Im zweiten Durchgang blieb das Spielgeschehen deckungsgleich. Die langen Angriffe der Alsfelderinnen konterten wir mit schnellen Gegenangriffen und bauten somit die Führung Tor um Tor aus. Der 28:13 Erfolg war somit auch in dieser Höhe verdient.

Eure C-Jugend

Torschützen: Happe 5, Isenberg 6, Schäfer, Röhle, Brühne 2,Voß 6, Reese 2, Grötecke, Wilke 3, Tanrikut

AbwehrAlsfeld

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.